tree-220664_1280

SEMINARE

Weitere kommende Seminare werden hier bei Zeiten bekannt gegeben!

Seminar in Lage (bei Bielefeld) 16./17. Februar 2019 - Anmeldung beendet

Jegliches Wissen wird dann in der Tiefe wahrlich verstanden, wenn es mit dem eigenen Wesen in Verbindung steht.

Wir machen an diesem Wochenende auf unsere Wahrnehmung aufmerksam und werfen, diese einbeziehend, einen neuen Blick auf die Naturwissenschaften.  Dabei wecken wir die Begeisterung, das Leben aus einer völlig neuen und gleichzeitig zutiefst vertrauten Perspektive zu betrachten.

In praktischen Wahrnehmungsübungen wecken wir die Begeisterung, selbstständig forschende Augen zu entwickeln und verbinden diese Begeisterung unmittelbar mit naturwissenschaftlichen Einsichten. 

Die beiden Referenten werden zusammen auf spielerische Art und Weise ausgesuchte Aspekte der eigenen Wahrnehmung bewusst machen und die Brücke zu den Naturwissenschaften bauen, um dann die Leichtigkeit aufzuzeigen, eben diese in der Tiefe zu erforschen.

Darüber hinaus werden sie ihre Erfahrungen und Eindrücke aus dem Lyzeum in Tekos, Russland teilen, sowie die ISKA vorstellen.

Das Seminar wird teils in deutscher und teils in russischer Sprache mit deutscher Übersetzung gehalten.